GESCHICHTE

1950

Gründung der Niederschlesischen Papierwerke Dolpakart

1977

Gründung der Abteilung für beschichtete Papiere und selbstklebende Artikel

1998

Gründung der Gesellschaft Dolpap auf Basis der Niederschlesischen Papierwerke Dolpakart

1999

Beginn der Exporttätigkeit

2003

Beschaffung einer Papier- und Folienschneidemaschine

2005

Start der Produktion von Druckmaterialien

2006

Ausbau und Modernisierung der Produktions- und Lagerhalle

2008

Start der Produktion von leichten Papieren

2010

Aufnahme der Zusammenarbeit mit der Chemie-Abteilung der Technischen Universität Wrocław

2011

Gewährung der Fördermittel für die Umsetzung des Projektes Implementierung des innovativen Produktes und der innovativen Technologie im Papierwerk Dolpap Sp. z o.o. im Rahmen des 1.1. Regionalen Operationellen Programms für Niederschlesien

2012

Beschaffung der Produktionsanlagen für Silikonbeschichtung

2013

Gewährung der Fördermittel für die Umsetzung des Projektes Implementierung der innovativen Schneidtechnik für silikonisierte Materialien im Papierwerk Dolpap Sp. z o.o. im Rahmen des 1.1. Regionalen Operationellen Programms für Niederschlesien

2014

Beschaffung einer Papier- und Folienschneidemaschine

2015

Ausbau der Abteilung für Forschung und Entwicklung

2016

Launching of the production of PP siliconized films

2017

Launching of the production of flame retardant paper

2018

Obtaining a subsidy for the implementation of the project: “Construction of Research and Development Centre” in the framework of the Innovative Economy Programme